Hip Hop

Schwäbisch Hall

Hip Hop

Du hast Bock auf fette Choreos und einmal jährlich einen Hip Hop – Workshop? Dann ist unser Hip Hop Dance Club genau das richtige für dich. Wir garantierten 32 Unterrichtseinheiten pro Jahr (AGB).
Jeder hat die Möglichkeit an einer kostenlosen Schnupperstunde teilzunehmen.

Einstieg jederzeit möglich

13 – 99 Jahre

Monats Abo

Die Flat Rate:

Du kannst gar nicht genug bekommen von deinem geliebten Tanz. Dann buch einfach die Flat. Mit der Flat kannst Du so oft wie Du willst in der Woche zu den Hip Hop Kursen kommen.

Einstieg jederzeit möglich

 

7 – 12 Jahre

Kleine Tänzer, große Moves. Der Happy Kidz Club bringt auch die Kleinen zum Tanzen! Zu den angesagtesten Hits aus den Charts wie Justin Bieber, Katy Perry oder One Direction lernen die Kleinen das Tanzen. 

Hoher Spaßfaktor durch gemeinsames, spielerisches Lernen. Förderung von Kreativität, Koordination, Motorik und des Selbstvertrauens. Die Kidz lernen Gleichgesinnte kennen und fördern dadurch ihre Sozialkompetenz. Tanzen verbindet!

Schnupperstunde kostenlos. Unterricht 1x 60 Min. pro Woche außer in den Schulferien Baden Würtemberg (AGB). Und wer weiß, wenn das Tanzen soviel Spaß macht kann die erste Stunde die Grundlage für einen der vielseitigsten Berufe der Welt sein.

Jeder hat die Möglichkeit an einer kostenlosen Schnupperstunde teilzunehmen.

Einstieg jederzeit möglich

 

 

 

Jazz Dance

Was ist Jazz Dance

Jazztanz ist kraftvoll und dynamisch.

Auffallend ist die starke rhythmische Ausrichtung, die Betonung der Bewegung in den Boden und die Isolationsbewegungen von Hüfte und Schultern, die ein hohes Mass an Übung und Konzentration erfordern. Polyrhythmik, Polyzentrik und die „Isolations“ sind zentrale Merkmale und Techniken des Jazztanzes, die systematisch und in Verbindung mit klassischen Elementen erlernt werden.

Aber auch das Stretching, Übungen zur Dehnung, und das richtige Warm-Up als Vorbereitung sind wichtig

Höhepunkt einer Jazzstunde ist das Erarbeiten einer Kombination. Hier können alle verschiedenen Elemente zum Ausdruck kommen. Es eignet sich für Tanzanfänger ebenso wie für diejenigen, die zusätzlich zu anderen Tanzformen etwas anderes ausprobieren möchten.

Einstiegsalter ist bei uns ab 9 Jahre, da die Isolationsübungen von Hüfte und Schulter von jüngeren Kindern nicht richtig ausgeführt werden können.